Corona-Krise auf Mallorca

Denken wir positiv und genießen die Weihnachtszeit!

Die Vorweihnachtszeit und die Feiertage rund um Weihnachten und Silvester sind für viele eine gute Gelegenheit, auf das vergangene Jahr zurückzublicken. Nicht selten werden dabei positive Erinnerungen mit einem Urlaub in Verbindung gebracht. Erinnerungen, die in diesem Jahr bei den meisten von uns spärlich ausfallen werden. Anders als in den Jahren zuvor musste der Mallorca-Urlaub abgesagt werden oder wurde gar nicht erst gebucht. Wäre es nicht großartig, die positive Stimmung, die jeder Mallorca-Fan mit „seiner Insel“ verbindet, auch in diesen trüben, nasskalten und pandemiegeprägten deutschen Winter zu übertragen? Das Betrachten von Fotos und Videos aus vergangenen Jahren bringt dabei nur begrenzt die Urlaubsstimmung zurück. Sich bei einem Glas Wein und mallorquinischen Tapas an die schöne Zeit auf der Baleareninsel zu erinnern, ist hier schon das bessere Rezept. Noch vor wenigen Jahren war es schwer, typische Produkte aus Mallorca in Deutschland zu kaufen. Mittlerweile sind viele deutsche Supermärkte so gut bestückt, dass Hierbas, Orangenliköre aus Sóller, Sobrassada, Ensaimadas und Wein »de la terra Mallorca« ganzjährlich in den Regalen liegen. Spezielle Wünsche können Versandhändler erfüllen, die über das Internet ein überragendes Angebot an typischen Produkten bieten. So ist das kulinarische Mallorca ganzjährlich in Deutschland verfügbar und kann die Zeit bis zum nächsten Urlaub leicht überbrücken.

Einen mallorquinischen Abend im heimischen Wohnzimmer zu veranstalten oder ein echtes mallorquinisches Gericht für die Familie zu kochen, ist somit einfacher geworden als je zuvor. Am Ende dieses besonderen Jahres haben wir es uns verdient, auch schöne Momente zu erleben.
Holen wir uns zum Jahreswechsel Mallorca ins Haus! Kochen und genießen wir mallorquinische Spezialitäten, um uns an unsere Lieblingsinsel kulinarisch zu erinnern!
Verschenken wir zu Weihnachten »ein Stück Mallorca«. Z.B. in Form eines Weins aus Binissalem oder Orangen aus Sóller.
Und dabei können wir mit den Beschenkten bereits Pläne für den nächsten Urlaub auf Mallorca schmieden.
Hoffen und träumen wir gemeinsam davon, schon bald wieder auf die Insel reisen zu dürfen.
: :

jetzt zum Newsletter anmelden

Lassen Sie sich regelmäig per E-Mail über Mallorca informieren.