MIETWAGEN   DATENSCHUTZ   IMPRESSUM   DIENSTAG, 27. JUNI 2017
Suche:
SPORT

Die Sportmöglichkeiten auf Mallorca

Der Begriff Urlaubssport ist recht dehnbar, selbst das einwöchige Skatturnier mit zehn Spielstunden pro Tag - auch so etwas gibt es auf Mallorca - gehört in diese Kategorie. Hier geht es natürlich um die körperlich sportliche Anstrengung, sei es nebenbei oder als Hauptaktivität während der Ferien. Die Möglichkeiten, sich ein bißchen sportlich zu betätigen, sind allgemein sehr gut. Eine Tischtennisplatte besitzt noch die kleinste Pension, und Volleyball am Strand wird überall gespielt, wo ein paar Leute zusammenkommen. Joggen kann man auf Mallorca so gut wie anderswo auch, wenngleich besonders gekennzeichnete Strecken, geeignete größere Parks oder Sportanlagen mit gelenkfreundlichem Untergrund fehlen. Beliebt ist Mallorca wegen seiner glatten asphaltierten Straßen durch jedwede Geländeform bei Radrennsportlern, die den Winter und die Nebensaison dort gerne zum Training nutzen.
Text: »Mallorca – Handbuch für den optimalen Urlaub«
Jetzt bestellen im mallorca.de Buchshop
SPORT
Quad
Quad Team Mallorca
Calle 457 Nr. 10
E-07610 Las Maravillas
Tel.: +34 971 747 802 – mobil: +34 677 324 859
eMail: info@quad-team-mallorca.com
Internet: http://www.quad-team-mallorca.com
    Mehr >>>
quad-mallorca
Calle Pere Seriol No 49-1 A
E-07150 Andratx
Tel./Fax: +34 971 236 363
mobil: +34 679 105 283
Foto: Extremsportlerin Astrid Benöhr auf Mallorca
Profiserie in Port d'Alcúdia
Triathlon-Premiere auf Mallorca
(Port d'Alcudia/ Mallorca, 16.05.2011) Für die meisten Zuschauer an der Strecke hätte es kein besseres Ergebnis geben können, denn der erste Thomas Cook Ironman 70.3 auf Mallorca hatte einen deutschen Sieger: Andreas Raelert gewann nach 1,9 Kilometern Schwimmen, 90 Kilometer Radfahren und 21,1 Kilometer Laufen souverän in 3:53:07 Stunden. »Es war mein Start in die Saison und ich wusste nicht, wo ich stehe. Umso zufriedener bin ich, dass es so gut gelaufen ist«, sagte der Rostocker nach seinem Zieleinlauf in Port d'Alcudia. mehr >>>
Foto: Extremsportlerin Astrid Benöhr auf Mallorca
MOTORSPORT
Rallye Clásico »Isla de Mallorca«
(Palma de Mallorca) Einmal im Jahr dröhnen die Motoren am Paseo Marítimo von Palma: Im Fahrerlager der Rallye Clásico »Isla de Mallorca« am Club Náutico wird probiert, abgestimmt und fachgesimpelt. Das Inselrennen gilt als eine der schönsten Oldtimer-Rallyes Europas. »Oldtimer« heißt hier allerdings nicht unbedingt, dass die Schätzchen nichts unter der Haube haben. »Auf längeren Teilstücken erreichen wir 200 Stundenkilometer«, sagt Stefan Oberdörster, der mit seinem Co-Piloten Olaf Heupel im zitronengelben Porsche 911 RSR, Baujahr 1972, in der Kategorie »Competition« an den Start geht. Die beiden 47-Jährigen fahren in diesem Jahr zum ersten Mal als Team bei diesem Rennen, haben aber schon reichlich Rallye-Erfahrung auf Mallorca gesammelt und zusammen mehr als zehn Starts auf dem Buckel. mehr >>>
Foto: Extremsportlerin Astrid Benöhr auf Mallorca
IM INTERVIEW
Extremsportlerin Astrid Benöhr auf Mallorca
(Palma de Mallorca) Extremsportlerin Astrid Benöhr (52) gehört zu den treuesten Mallorca-Besuchern. Seit zwölf Jahren kommt sie regelmäßig zum Trainieren auf die Insel, zuletzt an Rosenmontag. »Fünf bis sechs Mal im Jahr bin ich locker hier«, sagt die dreifache Mutter im Gespräch mit mallorca.de. Wenn Sie nicht gerade einen Marathon läuft – den von Calvià hat sie vor zwei Jahren gewonnen – ist sie meistens auf dem Rad unterwegs. In der Regel trainiert die Extremsportlerin bis zu fünf Stunden am Tag, aber ohne an die Grenzen zu gehen. »Die Kunst ist es, sich nicht zu übernehmen, sondern in den Körper reinhorchen zu können«, sagt sie. Der Hauptfehler vieler Hobbysportler sei es, zu wenig zu trinken. mehr >>>
SPORT
Golf auf Mallorca
Golfschule Michel Monnard
Exklusiv-Golfkurse, Individueller Golfkurs, Anti-Frustrations-Golfkurse, Yoga-Golf und mehr
Apartado 44
E-07580 Capdepera
WELLNESS
Wellness und Fitness als Mallorca-Trend
Spa und Wellness sind ein Mega-Trend dieses Jahrhunderts. In dieser Meinung stimmen Zukunfts- und Tourismusforscher überein mit der Prognose des Deutschen Wellnessverbands. Mehr >>>
SPORT
Reiten auf Mallorca
Zahlreiche Reitställe und -clubs vermieten ihre Pferde stunden- und tageweise, organisieren Reitausflüge und bieten Kurse an. »Nur so« und gelegentlich reiten kann man in oder in der Nähe fast aller Ferienorte. Mehr >>>
SPORT
Wassersport
CM Charter Mallorca
C. Monjas 7 – Apdo. 176
E-07470 Pto. Pollensa
Tel.: +34 971 867 332
Fax: +34 971 867 255
mallorca.de bei Facebook
mallorca.de bei Facebook Werden Sie bei Facebook Fan von
»mallorca.de«.
zu facebook >>>
IHRE REISE NACH MALLORCA
URLAUBSDOMIZILE
Hotels und Fincas auf Mallorca. Die schönsten Hotels und Fincas auf Mallorca.

Die Empfehlungen der Redaktion. Mehr >>>

MIETWAGEN

Jetzt mieten!
Mieten Sie jetzt Ihren Mietwagen auf Mallorca. Ohne versteckte Nebenkosten und mit vollem Tank.
BUCHTIPP
Mallorca - Das Handbuch für den optimalen Urlaub MALLORCA – Das Handbuch für den optimalen Urlaub
21. Auflage 11/2011
Ein kritischer Reiseführer, speziell konzipiert für Deutschlands beliebteste Ferieninsel. Er zeigt Mallorcas Licht und Schatten und sagt, wo und wie man die Schokoladenseiten findet.
DIE SCHÖNSTEN STRÄNDE
Strände auf Mallorca Es gibt viele Gründe für einen Urlaub auf Mallorca. Einer ist ohne Zweifel die überaus abwechslungsreiche Auswahl an Buchten und Stränden. Und Strand und Badespaß im Meer gehört für viele einfach zu einem perfekten Sommerurlaub.
Mehr >>>
DER MALLORCA-NEWSLETTER
Bestellen Sie den kostenlosen Newsletter.