MIETWAGEN   DATENSCHUTZ   IMPRESSUM   SONNTAG, 30. APRIL 2017
Suche:
29. März 2017

NIKI statt airberlin

(Palma de Mallorca, 29.03.2017) Mit dem Beginn des Sommerflugplans geht für Mallorca eine Ära zu Ende. Seit dem Wochenende wird Mallorca nicht mehr von airberlin angeflogen. Alle Verbindungen von und auf die Baleareninsel werden nun von der »Schwester-Airline« NIKI durchgeführt. Für den Fluggast ändert sich aber nur der Name auf den Flugzeugen. Flüge nach Mallorca sind wie zuvor über airberlin buchbar. Auch die Anzahl der Flüge von und nach Mallorca bleibt weiterhin sehr hoch. Von den deutschen Großflughäfen wird Mallorca im Sommer bis zu fünfmal täglich von NIKI angeflogen (z.B. von Berlin, Düsseldorf, München, Köln oder Frankfurt), aber auch kleinere und mittelgroße Städte in Deutschland und Österreich behalten ihre Verbindungen bei, nun unter dem neuen Namen. (mallorca.de)

DER MALLORCA-NEWSLETTER
Bestellen Sie den kostenlosen Newsletter.