MIETWAGEN   DATENSCHUTZ   IMPRESSUM   SAMSTAG, 19. AUGUST 2017
Suche:
08. Juni 2016

Sommersonne mit 30°C

(Palma de Mallorca, 08.06.2016) Der Frühsommer der vergangenen Wochen, der von dem einen oder anderen Regenschauer begleitet wurde, wird in diesen Tagen dem nahenden Hochsommer weichen.
Ein stabiles Hochdruckgebiet hat die Balearen erreicht und so werden spätestens am Donnerstag stabile Werte oberhalb der 30°C-Marke erwartet.
Wie die Meteorologen vorhersagen, soll es dabei nur leichte Böen aus südlichen Richtungen geben. Das Regenrisiko, das ohnehin in den letzten Tagen sehr gering war, soll auf 0% zurückgehen.
Mit knapp 13 Sonnenstunden pro Tag sind somit Hochsommer-Werte erreicht. Mit den Temperaturen steigen auch die UV-Werte. Gegen Ende der Woche steigt dieser auf einen sehr hohen Wert von 10 Punkten. Urlauber und Badegäste sollten daher die direkte Sonneneinstrahlung meiden. Vor allem in der Mittagszeit ist die Sonnenbrandgefahr extrem hoch. Zudem wird davor gewarnt, sportliche Aktivitäten in der Sonne auszuüben.
Als Urlauber sollte man also lieber aufs Wandern und Radfahren verzichten und einen kühlen Fruchtcocktail am Pool vorziehen.
In den Abend- und frühen Morgenstunden wird sich die Lufttemperatur etwas abkühlen. Aber auch dann werden die Werte nur knapp unter die 20°C-Marke fallen. (mallorca.de)

DER MALLORCA-NEWSLETTER
Bestellen Sie den kostenlosen Newsletter.