Mallorca-Urlaub weiterhin hoch im Kurs

Sowohl die Gesellschaft für Konsumforschung (GfK) als auch der Deutschen Reiseverband (DRV) bescheinigen Mallorca auch in diesem Sommer hohe Buchungszahlen. Dabei profitiert die Baleareninsel weiterhin von den starken Rückgängen für die Urlaubsländer in Nordafrika. Neben der Türkei und den Kanarischen Inseln sind die Balearen bei den deutschen Urlaubern hoch im Kurs.

MIETWAGEN   DATENSCHUTZ   IMPRESSUM   MITTWOCH, 23. AUGUST 2017
Suche:
25. Juli 2013

Mallorca-Urlaub weiterhin hoch im Kurs


(Palma de Mallorca, 25.07.2013) Sowohl die Gesellschaft für Konsumforschung (GfK) als auch der Deutschen Reiseverband (DRV) bescheinigen Mallorca auch in diesem Sommer hohe Buchungszahlen. Dabei profitiert die Baleareninsel weiterhin von den starken Rückgängen für die Urlaubsländer in Nordafrika. Neben der Türkei und den Kanarischen Inseln sind die Balearen bei den deutschen Urlaubern hoch im Kurs. Nachdem die Nachfrage bereits im Frühjahr anstieg, orderten die Reiseveranstalter Flugkapazitäten für den Sommer nach. Die Engpässe bei den Airlines bremsten bereits in den Vorjahren den Wachstum und sorgten oftmals dafür, dass freie Hotelkapazitäten nicht genutzt werden konnten. Vor allem Individualurlauber, die einen Flug nach Mallorca buchen wollten, wurden mit extrem hohen Kosten bzw. ausgebuchten Flügen verprellt. Durch die Maßnahmen bei Veranstaltern und Fluggesellschaften konnte die Zahl der Mallorca-Urlauber bisher um rund 15% gesteigert werden. Bis zum Ende des Sommers wird eine weitere Steigerung erwartet. (mallorca.de, Autor: Marco Bonkowski)

data-size="medium",data-count="true"


Meldung kommentieren

MIETWAGEN

Jetzt mieten!
Mieten Sie jetzt Ihren Mietwagen auf Mallorca. Ohne versteckte Nebenkosten und mit vollem Tank.

DER MALLORCA-NEWSLETTER
Bestellen Sie den kostenlosen Newsletter.