Waldbrand im Tramuntana hinterlässt riesigen Schaden

Der Waldbrand, der am 26. Juli im Südwesten Mallorcas ausbrach, konnte von den Einsatzkräften nach sieben Tagen vollständig unter Kontrolle gebracht werden. Damit hob die Feuerwehr auch die Gefahrenstufe auf und gab Entwarnung. Erste Schätzungen gehen davon aus, dass durch den Brand knapp 2.500 Hektar Wald zum Teil erheblich beschädigt bzw. vernichtet wurden.

MIETWAGEN   DATENSCHUTZ   IMPRESSUM   FREITAG, 24. NOVEMBER 2017
Suche:
08. August 2013

Waldbrand im Tramuntana hinterlässt riesigen Schaden


(Palma de Mallorca, 08.08.2013) Der Waldbrand, der am 26. Juli im Südwesten Mallorcas ausbrach, konnte von den Einsatzkräften nach sieben Tagen vollständig unter Kontrolle gebracht werden.
Damit hob die Feuerwehr auch die Gefahrenstufe auf und gab Entwarnung.
Erste Schätzungen gehen davon aus, dass durch den Brand knapp 2.500 Hektar Wald zum Teil erheblich beschädigt bzw. vernichtet wurden.
Das Naturschutzgebiet der Serra de Tramuntana wird seit zwei Jahren von der UNESCO als Welterbe geführt und ist für viele Tiere und Pflanzen das letzte Rückzugsgebiet auf Mallorca.
Die Anwohner des Gebietes konnten rechtzeitig evakuiert werden. Verletzt wurde niemand. Der Schaden, den der Waldbrand hinterlassen hat, ist für das ökologische System jedoch riesig.
Als Verursacher wurde ein Mann festgenommen, der nach einer Grill-Party die noch heiße Grillkohle im Wald entsorgt haben soll.
Auf Mallorca kommt es regelmäßig zu Waldbränden - der Waldbrand der letzten Woche war aber der schlimmste seit Beginn der Aufzeichnungen vor knapp 40 Jahren. Die mallorquinische Umweltschutzorganisation GOB will den Bereich so schnell wie möglich wieder aufforsten. Das erste Hilfsangebot zur Finanzierung wurde bereits am letzten Sonntag gestartet: Das Sinfonie-Orchester der Balearen gab ein Benefiz-Konzert in Palma.
(mallorca.de, Autor: Marco Bonkowski)

data-size="medium",data-count="true"


Meldung kommentieren

MIETWAGEN

Jetzt mieten!
Mieten Sie jetzt Ihren Mietwagen auf Mallorca. Ohne versteckte Nebenkosten und mit vollem Tank.

DER MALLORCA-NEWSLETTER
Bestellen Sie den kostenlosen Newsletter.