MIETWAGEN   DATENSCHUTZ   IMPRESSUM   SAMSTAG, 27. MAI 2017
Suche:
STÄDTE AUF MALLORCA
Santa Ponça
Der Strand von Santa Ponça ist hellsandig, von felsiger Küste umgeben, mit etwa 300 m verhältnismäßig breit und heute dank Aufspülung wieder recht großflächig. Vom Dünengürtel früherer Jahre direkt hinter dem Strand blieb nicht mehr viel übrig. Die letzten geschützten, mit Kiefern bewachsenen Restdünen erinnern an den Zustand der 50er-Jahre. Dahinter verläuft die Straße rund um die Bucht mit der üblichen, allerorten gleichen touristischen Infrastruktur. Während auf ihrer linken Seite viel Grün zwischen Restaurants und Villen das Bild auflockert, dominieren mächtige Appartmentgebäude die Nordwestflanke. Für den Urlauber besteht Santa Ponça im wesentlichen aus dem zentralen Bereich rund um die Bucht. Tatsächlich ist der Ort aber weit mehr, nämlich das Zentrum der größten zusammenhängenden und immer weiter expandierenden Ballung privater Villen und Appartmentgebäude auf Mallorca. Spinnennetzartig zieht sich die dichte Bebauung vom Aussichtspunkt Na Foradada gegenüber der Malgrat Insel -nur kurz unterbrochen durch das Flußbett der Barranca de So N'Alfonso- bis an die Costa de la Calma.

Die wassernächsten von deutschen Veranstaltern angebotenen Hotels liegen einen Block hinter dem Strand, andere oberhalb der Bucht auf deren Ostseite jenseits der Hauptstraße. Weitere Hotels befinden sich an der westlichen Felsküste im Südausläufer der Bucht, relativ weit vom Geschehen entfernt. Das Publikum in Santa Ponsa ist international mit Vorteil für die Engländer in Vor- und Nachsaison und für die Deutschen im Sommer.

Sieht man von den beeindruckenden Villenvierteln um den sehr schön gelegenen Yachthafen und der Costa de la Calma samt der gleichnamigen Nobel-Urbanisation einmal ab, bietet Santa Ponça als Ferienort eher wenig. "Normaltouristen" haben von diesem Umfeld kaum etwas, außer der Möglichkeit zu einigen anregenden Spaziergängen. Es liegt daher -und geographisch ohnehin- nahe, die Qualitäten Santa Ponças mit denen von Peguera zu vergleichen. Der Nachbarort schnitt in vielerlei Hinsicht schon immer besser ab und im Lichte neuester Entwicklungen erst recht.
Text: »Mallorca – Handbuch für den optimalen Urlaub«
Jetzt bestellen im mallorca.de Buchshop
STÄDTE DER INSEL
ÜBERSICHT NACH REGIONEN

MIETWAGEN

Jetzt mieten!
Mieten Sie jetzt Ihren Mietwagen auf Mallorca. Ohne versteckte Nebenkosten und mit vollem Tank.
URLAUBSDOMIZILE
Hotels und Fincas auf Mallorca. Die schönsten Hotels und Fincas auf Mallorca.

Die Empfehlungen der Redaktion. Mehr >>>